Nina Keßler

Seit Oktober 2017 leite ich mit großer Freude die Walddetektive im Tannenbusch Delhoven. Als Biologin (M.Sc.) und Waldpädagogin liegt es mir am Herzen, unsere Kinder in den Wald zu führen und mit ihnen die kleinen und die großen Wunder zu erforschen. Von der Ameise bis zur alten Eiche, alles ist miteinander vernetzt. Dies begreifbar zu machen, sehe ich als meine Aufgabe: Wir sind ein Teil dieser wertvollen und schützenswerten Natur und müssen uns achtsam und ehrfürchtig in dieser bewegen.

Nach und während meines Studiums in Bochum und Düsseldorf habe ich in verschiedenen Forschungsbereichen gearbeitet: In der Biopsychologie und in der Neuroinformatik. Diese Zeit war spannend, allerdings hat es mich immer in die Natur gezogen und mit der Geburt meines Sohnes im Jahr 2009 hat sich der Wunsch manifestiert, speziell mit Kindern zu arbeiten.

Über mehrer Jahre habe ich an einer Grundschule gearbeitet und dort verschiedene naturwisschenschaftliche Projekte und die Schulimkerei geleitet.